In Moorwarfen gab es schon lange keine Gaststätte mehr, doch das hat sich nun geändert: Der „MoorwarferKrug" hat seinen Dornröschenschlaf beendet und ist zu neuem Leben erweckt worden.

So hat sich zur Eröffnung einiges getan! Die Elektrik, die Heizung, die sanitäre Anlagen, die Küche mit Kühlraum und vieles mehr ist komplett neu gemacht worden, sodass ein wirklich schönes und wieder zeitgemäßes Restaurant entstanden ist.

Der „Moorwarfer Krug" ist mit seiner Lage zwischen den Städten Jever und Schortens ideal, sodass Gäste mittlerweile aus beiden Orten regelmäßig vorbeikommen.